Tagungen

Bundestagung Bauernhofkindergarten – BAGLoB e.V.

16. bis 18. April 2021: Gut Frohberg, Sachsen

Die von der BAGLoB auf Gut Frohberg (Sachsen) veranstaltete Bundestagung Bauernhofkindergarten wendet sich mit Informationen, Workshops und der Möglichkeit zum Austausch an interessierte Landwirtinnen und Landwirte, Erzieherinnen und Erzieher sowie Vertreterinnen und Vertreter von Trägerorganisationen für Kindergärten. Die Vernetzung und der Erfahrungsaustausch sollen helfen, Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich zu verwirklichen.

>> Mehr Informationen

Rückblick: Bundestagung Lernort Bauernhof

6. – 8. März 2020: Katholische Akademie, Stapelfeld

Die „Bundestagung Lernort Bauernhof 2020“ lädt Akteure und Interessierte ein, aktuelle Konzepte, Projekte und Praxisbeispiele kennenzulernen und sich untereinander zu vernetzen. Lernen über Grenzen hinweg, das Klima und die Landwirtschaft oder auch wie Schule und Gesellschaft sich zukunftsfähig wandeln können, werden Schwerpunkte der Tagung sein.

>> Mehr Informationen

Rückblick: Bauernhofkindergarten – Infos zur Gründung

16. November 2019: Anthroposophisches Zentrum, Kassel

Ziele & Tagungsinhalte:

  • Vernetzungsplattform zum Kennenlernen und Austauschen Beratung zu Fragen rund um die Planung und Gründung eines Bauernhofkindergartens
  • Informationen zur erforderlichen Betriebserlaubnis, zu Bauanträgen, Trägervereinbarungen, Personal, Versicherungen etc.
Kornblume im Bio-Getreidefeld (Foto: Dominic Menzler, dmkommunikation.de)

Mit freundlicher Unterstützung der landwirtschaftlichen Rentenbank

Teilnahmebedingungen

Der Teilnahmebeitrag beträgt 10,00 €. Bitte melden Sie sich bis zum 2. November 2019 unter kontakt@kita-natura.de mit Namen, Kontaktdaten und kurzer Angabe zu Hintergrund und Interesse an. Danach wird Ihnen die Kontoverbindung mitgeteilt. Die Anmeldung wird durch die Überweisung des Teilnahmebeitrags bestätigt. Gezahlte Beiträge können bei Nicht-Teilnahme nicht erstattet werden.

Veranstalter

Kita-NATURA e.G. bundesweiter Träger für Natur- und Bauernhofkindergärten, Vorstände Anne-Marie Muhs und Larissa Schweizer.

In Zusammenarbeit mit

Hofgesellschaft
Die Hofgesellschaft stärkt Initiativen, die einen positiven Beitrag zum Erhalt der bäuerlichen Landwirtschaft und zum Miteinander von Bäuerinnen und Bauern und der Gesellschaft leisten (Träger FaNaL e.V. – Verein zur Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft).

BAGLoB e.V.
Bundesarbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof e.V.

Kita-NATURA eG (Veranstalter)

Die Genossenschaft Kita NATURA ist bundesweiter Träger für Natur- und Bauernhofkindergärten, Vorstände Anne-Marie Muhs und Larissa Schweizer.

In Zusammenarbeit mit:

BAGLoB e.V.

Bundesarbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof e.V.

Hofgesellschaft

Die Hofgesellschaft stärkt Initiativen, die einen positiven Beitrag zum Erhalt der bäuerlichen Landwirtschaft und zum Miteinander von Bäuerinnen und Bauern und der Gesellschaft leisten (Träger FaNaL e.V. – Verein zur Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft).

Rückblick: 22. Fachtagung

21. / 22. September 2019: Bundesverband der Natur- und Waldkindergärten in Deutschland

Kita NATURA war durch Larissa Schweizer auf der Fachtagung vertreten. Sie gehört dem Vorstand der BAGLoB (Bundesarbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof) an und ist dort für die Bauernhofkindergärten zuständig.

Die Fachtagung in Berlin stand unter dem Motto: “Ich bin mir wichtig – Ressourcen stärken, Belastungen abbauen”.

Es ging um eine aktive, reflexive Auseinandersetzung mit den derzeitigen beruflichen Herausforderungen. In Fachvorträgen und Workshops wurden Impulse gegeben, wie Ressourcen gestärkt und Belastungen abgebaut werden können.

>> Mehr Informationen