Kita Natura – Mooszwerge

Bauernhof-Wald-Kindergarten in Murg, Baden-Württemberg (östlich von Lörrach)

Der Bauernhof-Wald-Kindergarten Mooszwerge, auf dem Gelände des Biohofs Oeschger in Murg (Baden-Württemberg), wurde am 7. September 2020 unter der Trägerschaft von Kita Natura eG eröffnet. Ausgehend von einem ganzheitlichen naturpädagogischen Konzept betreuen wir 15 bis 20 Kinder im Alter zwischen drei Jahren bis zum Schuleintritt. Unsere Öffnungszeiten sind von 8:00 bis 14:00 Uhr und wir haben 25 Schließtagen im Jahr. 

>> Pressebericht zur Kita-Eröffnung 2020 im Südkurier

Während des Studiums (Sozialpädagogik und Management) hatte Julia Oeschger die Prüfungsaufgabe, einen Businessplan zur Gründung einer innovativen Einrichtung zu erstellen. So entstand die Idee eines Bauernhof-Wald-Kindergartens auf dem eigenen Bauernhof. Während der intensiven Recherche wurde der Wunsch immer größer, das Projekt auch wirklich umzusetzen. Die Landwirte, sowie die zwei anderen Erzieherinnen waren schnell von der Idee begeistert, und so stellten wir im Sommer 2019 der Gemeinde Murg unsere Idee vor. Ebenso waren Larissa Schweizer und Anne-Marie Muhs von der Genossenschaft Kita Natura eG angetan und übernahmen schließlich die Trägerschaft. Im Dezember 2019 bekamen wir die Zustimmung des Gemeinderats Murg, und dann ging es an die Umsetzung.

Ziele & pädagogisches Leitbild

Die Besonderheit unsrer Einrichtung liegt auf zwei Schwerpunkten: Bauernhof und Wald. Durch die Nähe zur Natur und den Tieren, können die Kinder natürlich und geborgen aufwachsen. Durch den täglichen Besuch im Kuhstall und das Füttern, lernen die Kinder Verantwortung zu übernehmen. Eine intensive Zusammenarbeit pflegen wir mit den Landwirten Johannes und Rainer Oeschger. Diese betreiben einen Biohof mit Ackerbau, Mutterkuh- Haltung und Pferden. Je nach Jahreszeit unterstützen wir die Landwirte und planen unterschiedliche Projekte. Die Zusammenarbeit mit den Landwirten ermöglicht uns den Kindern Arbeitsprozesse näher zu bringen. So lernen sie unteranderem auch, Lebensmittel selbst anzubauen, zu pflegen, zu ernten und wertschätzen. Die Kinder eignen sich einen behutsamen und respektvollen Umgang mit der Tier- und Pflanzenwelt an. So erfahren, begreifen und bestaunen Sie die Natur und erleben die Jahreszeiten mit allen Sinnen. Durch die viele Zeit in der Natur, stärkt sich unser Immunsystem und die körperlichen und motorischen Fähigkeiten werden gefördert.

Außengelände

Das unmittelbare Gelände, auf dem der Bauwagen steht, umfasst eine eingezäunte Fläche von ca. 600-800 qm und entspricht den Vorschriften vom KVJS. Hier finden die Kinder Möglichkeiten für das freie Spiel im Sandkasten, der Matschküche, unserem Verkaufsstand, einen großen Tisch zum Malen, Puzzeln und für verschiedene Spiele. Auf der großen Terrasse können die Kinder mit verschiedenen Fahrzeugen fahren. Vielfältige Rückzugsmöglichkeiten stehen den Kindern, wie z.B. im Wald, Morgenkreis und Bauwagen, zur Verfügung.

Schutzraum

Ein speziell für Kindergärten gebauter, beheizbarer und gemütlicher Bauwagen bietet einen angenehmen, geschützten Spiel- und Ruheraum, auch bei Regen- und Winterwetter. Es gibt eine gemütliche Ruhe- und Leseecke. Ein einladender Spielbereich lässt der kindlichen Phantasiewelt freien Lauf. Ein Mal- und Basteltisch sowie eine zweite Spielebene bieten Raum für kreatives Gestalten. Mit Gitarre, Flöte, Trommeln und Rasseln musizieren wir gerne mit den Kindern. Bei starkem Unwetter (Gewitter/ Hagel/ extremen Temperaturen) reicht der Aufenthalt bzw. Schutz in unserem Bauwagen, aus Sicherheitsgründen, nicht aus.

Sie können ihr Kind über die Homepage der Gemeinde Murg oder direkt im Rathaus Murg für unseren Kindergarten anmelden. 

Bildergalerie

Tagesablauf

Der Kindergarten ist von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.

Morgenkreis: Vor dem Frühstück begrüßen wir uns gemeinsam im Morgenkreis. Wir singen, spielen und besprechen verschiedene Themen und planen gemeinsam unseren weiteren Tagesablauf.

Frühstück (Vesper): Aufgrund unserer pädagogischen Ausrichtung und Konzeption möchten wir den Aspekt einer gesunden und nachhaltigen Ernährung in den Alltag der Kinder einfließen lassen. Es finden während der Kindergartenzeit zwei Mahlzeiten statt. Die erste Mahlzeit ist unser gemeinsames Frühstück. Vermeiden Sie unnötigen Verpackungsmüll wie Alufolie und Plastiktüten. Jedes Kind braucht sein eigenes Getränk in einer Trinkflasche; Ihr Kind soll diese Flasche selbstständig öffnen und schließen können.

Vormittag: Nach dem Frühstück werden wir die Kühe versorgen und die Landwirte auf dem Hof unterstützen. Wir werden je nach Jahreszeit Angebote/ Projekte zu verschiedenen Themen durchführen, zum Beispiel: Vom Apfel zum Apfelsaft. Außerdem werden die Erzieher unterschiedliche Angebote, je nach Wetterlage drinnen oder draußen anbieten. Dazu gehört zum Beispiel filzen, tonen oder werken mit Holz. Zudem werden wir viel mit den Kindern das nähere Umfeld von Wald und Wiese erkunden. Dort besteht ebenso die Möglichkeit von Freispiel und festen Angeboten.

Zweites Vesper: betrifft Kinder, die länger als 13:00 Uhr in der Einrichtung bleiben. Um 13:00 Uhr gibt es die zweite Mahlzeit. Wir können in der Einrichtung keine Lebensmittel aufwärmen, lediglich kühl halten. Danach findet Freispiel oder ein Abschlusskreis bis zur Abholzeit statt.

  • 8:00 - 8:30 Uhr
    Bringzeit und Freispiel
  • 8:30 - 9:00 Uhr
    Morgenkreis und Frühstück
  • 9:00 - 12:45 Uhr
    Freispiel, Angebote, Projekte, Tiere versorgen, Mitwirken auf dem Hof
  • 12:45 - 13:00 Uhr
    Erste Abholzeit
  • 13:00 - 13:30
    Zweites Vesper und Freispiel
  • 13:30 - 14:00
    Zweite Abholzeit

Pädagogisches Team

Julia Oeschger

Einrichtungsleitung (100%)
Bachelor of Arts (Sozialpädagogik und Management), staatlich anerkannte Erzieherin, Sozialfachwirtin

Barbara Volle

stellvertr. Leitung (80%)
Staatlich anerkannte Erzieherin, Sozialfachwirtin

Alexandra Stokar von Neuforn

Staatlich anerkannte Erzieherin (80%), angehende Sozialarbeiterin B.A.

Träger + Partner

Kita NATURA eG
Kita NATURA eG

Im Dorfe 4
24217 Krummbek
(Träger des Kindergartens)

Energiedienst AG

Energiedienst AG
Schönenbergerstraße 10
79618 Rheinfelden

Kontakt

Kita Natura – Mooszwerge
Bauernhof-Wald-Kindergarten
Leitung: Julia Oeschger
Kapellenstr. 6 (nur Post, nicht Standort)
79730 Murg-Oberhof

Telefon 0174 6024703
mooszwerge.murg (at) kita-natura.de

Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder schicken eine Nachricht übers Kontaktformular (* Pflichtangaben).

Kontaktformular

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.